PS3 Move besser als Wiimote?

Entwickler gerät ins Schwärmen

Glaubt man dem Geschäftsführer der Cohort Studios, einem Spieleentwickler für Konsolen, ist „Playstation Move ein großartiges Stück Hardware“. So lobt zumindest Lol Scragg den kommenden Sony-Bewegungscontroller. Laut Scragg sei der PS Move extrem präzise und stelle etwa die Wiimote eindeutig in den Schatten: „Und zwar nicht nur auf den X- und Y-Achsen, auch auf der Z-Achse ist er absolut genau“. Scragg denkt auch Core-Gamer werde an dem Controller Gefallen finden, da er ein ganz anderes Spielerlebnis ermöglichen soll als auf die Wiimote auf der Wii.

Anzeige

Laut Scragg sind viele Spieler Microsofts und Sonys neuen Bewegungscontrollern gegenüber skeptisch, weil sie dabei an die Gelegenheitsspiele der Wii und den Einsatz der Wiimote denken. Scragg glaubt, dass sich kommende Spiele für Playstation Move und Project Natal davon deutlich abgrenzen können.

Gleichzeitig warnt er vor dem Einsatz der Bewegungscontroller aus Selbstzweck: „Ich hoffe die Entwickler denken sich bei zukünftigen Spiele nicht ´Na ja, lasst uns mal noch Bewegungsoptionen reinzwängen´“.

(Visited 1 times, 1 visits today)

Quelle: Develop

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.