AMD Phenom II X6 1090T im Test

Erste Desktop-CPU von AMD mit 6 Kernen - deutlich günstiger als Intel

AMDs neue „Leo“ Plattform basiert neben dem neuen 890FX Chipsatz auch auf den neuen Phenom II X6 Prozessoren mit sechs Kernen. Das neue Flaggschiff von AMD ist der Phenom II X6 1090T mit 3,2 GHz. Durch 50 % mehr Kerne als bei einem gängigen Quad-Core-Modell sowie die „Turbo Core“ Technik zum automatischen Übertakten, wenn nicht alle Kerne genutzt werden, will AMD zu Intel aufschließen – zu einem Drittel des Preises des Core i7-980X. Ob und wie das gelingt, klärt der neue Review von Hartware.net.

Anzeige

Quelle: Eigene

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.