DIY Tablet-PC

Einfaches Kit auf Beagleboard-Basis

Ähnlich den Kits für Beamer zum selbst zusammenbauen bietet Liquidware ein Kit für den Selbstbau eines Tablet-PCs an. Es besteht aus dem Mainboard „BeagleBoard C4“ mit dazu passendem Touchscreen und Akku. Eine SD-Karte mit vorinstalliertem Angstrom-Linux ist ebenfalls im Kit enthalten. Google Android soll sich aber auch installieren lassen. Der Preis liegt bei rund 400 US-Dollar.

Anzeige

Quelle: Liquidware

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.