Netzwerkkabel statt HDMI?

Neuer HD-Standard soll HDMI ab 2011 Konkurrenz machen

LG, Samsung, Sony und Valens haben gemeinsam einen neuen Konkurrenzstandard für HDMI vorgestellt: HDBaseT soll günstiger und benutzerfreundlicher als HDMI sein und nutzt ganz normale Netzwerkkabel zur Übertragung. Anwender könnten demnach einfach bereits vorhandene Cat5e-Kabel verwenden, die auch für Gigabit-Ethernet zum Einsatz kommen. Der HDBaseT-Standard kann HD-Videos, verlustfreien Ton, stereoskopische 3D-Signale und 100-Mbit-Ethernet übertragen. Die finalen Spezifikationen wollen die Unternehmen noch dieses Jahr bekannt geben, damit erste Geräte 2011 erscheinen können.

Anzeige

Ein weiterer Vorteil des HDBaseT-Standards ist, dass größere Entfernungen ohne Probleme überwindbar sind. Selbst die Stromversorgung könnte über das Kabel ablaufen. Jetzt heißt es auf die finalen Spezifikationen und die Unterstützung am Markt warten.

Quelle: DailyTech

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.