Lenovo: Notebooks mit 3D

IdeaPad Y560d mit 3D-Unterstützung ausgeliefert

Lenovo hat mit dem IdeaPad Y560d sein erstes Notebook mit Unterstützung für stereoskopisches 3D ausgeliefert. Das Unternehmen setzt auf TriDef 3D, angetrieben von einer ATI Moblility Radeon HD 5730. Das 15,6-Zoll-Display des Laptops bietet eine Auflösung von 1366 x 768 Pixeln. Im Inneren werkelt desweiteren ein Intel Core i7 mit vier Kernen und 1,6 GHz sowie 4 GByte Arbeitsspeicher und eine Festplatte mit 500 GByte Speicher. Der Preis liegt bei umgerechnet 1200 Euro (ohne MwSt.).

Anzeige

In Zukunft will Lenovo auch abweichende Konfigurationen des IdeaPad Y560d anbieten, etwa mit Intel Core i3 und schnelleren Core i7 mit bis zu 1,86 GHz Takt. Auch Varianten mit Blu-ray-Laufwerken sowie Speicherkombinationen aus SSDs mit 64 GByte und Festplatten mit 750 GByte sollen möglich sein. Diese Kombination würde dann Lenovos RapidDrive-Technik zum schnelleren Hochfahren unterstützen.

Quelle: Electronista

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.