Gigabyte: Mainbord mit 20-GByte-SSD

Laufwerk sitzt direkt auf dem Board

Gigabyte veröffentlicht mit dem GA-Z68XP-UD3-iSSD ein neues Mainboard, in das bereits ein Intel Solid-State-Drive (SSD) mit 20 GByte integriert ist. Das Board nutzt den Z-68-Chipsatz und bietet CPUs für den Sockel 1155 Platz. Es ist im Handel ab rund 215 Euro verfügbar. Das integrierte Single-Level-Cell-SSD arbeitet mit Intels Smart-Response-Technik und sorgt im Gigabyte-Marketing für Freude: „Wir sind stolz, das weltweit erste Mainboard auszuliefern, das mit der Intel SSD 311 vorausgestattet ist”, meint Richard Chen, verantwortlich für globale Verkäufe und Marketing bei Gigabyte.

Anzeige

Intels Smart-Response-Technik steigert laut Hersteller die Systemleistung, da oft verwendete Anwendungen zwischengespeichert werden. Im Vergleich zu anderen Mainboards der Gigabyte-Z68-Reihe soll die Leistung des GA-Z68XP-UD3-iSSDs sich gegenüber Hybrid-Systemen um das Zweifache und gegenüber rein Festplatten-basierten Systemen um das Vierfache erhöhen – gemessen an Ergebnissen in PC Mark Vantage.

Quelle: Pressemitteilung

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.