Cooler Master GX-450W Netzteil - Seite 2

Relativ günstiges 450-Watt-Netzteil mit 80Plus Bronze Zertifikat

Anzeige

Lieferumfang, Ausstattung & technische Daten

Das Cooler Master GX-450W Netzteil kommt im Standardkarton mit Befestigungsschrauben und dem Kaltgerätekabel.
Das schicke Seidenmatt-Schwarz wirkt keinesfalls billig, dies wird auch von der 5-Jahres-Garantie unterstrichen, für die die entsprechende Garantiekarte beiliegt.
Die Kabelbaum ist fest angeschlossen und damit nicht modular. Die Kabel sind zwar gesleevet, jedoch ist das bis auf das ATX-Kabel recht dünnmaschig, so das die einzelnen Drähte durchscheinen.


Kabelbaum

Technische Daten Cooler Master GX-450W
Bezeichnung RS-450-ACAA-D3
Maße & Gewicht 150x160x86 mm; 2,0 kg
Leistung 450 Watt
Spezifikation ATX12V 2.31
Lüfter 120 mm, temperaturgeregelt
Zertifikate TÜV, CE, 80Plus Bronze
Anschlüsse ATX 20+4 Pin, P4 4+4-Pin, 3x Molex, 5x SATA, 6-Pin PCI Express, 1x FDD
Schutzschaltungen Unter-/Überspannung, Kurzschluss, Überlast, Überstrom, Übertemperatur
Besonderheiten Active PFC, 5 Jahre Garantie

Typenschild

Weitere Infos gibt es auf der Website des Herstellers.

Bevor wir zum Praxistest kommen, werfen wir noch ein Blick ins Innere des Netzteils.


Innenansicht

Das Netzteil wirkt gut verarbeitet und aufgeräumt. Da wollen nur die unbeschichteten, blanken Kühlkörper nicht ganz ins Bild passen.

Sascha Fetsch

Test-Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.