Razer Blade

"Das erste wahre Spiele-Notebook"

Geht es nach Razer, dann gibt es keine richtigen Spiele-Notebooks, sondern nur Desktop-Replacements, die sich zum Spielen eignen. Dies will Razer mit dem „Blade“ ändern. Dabei handelt es sich um ein Notebook, das laut Razer Mobilität sowie herausragende Leistung miteinander vereint und darüber hinaus ein brandneues, revolutionäres User Interface bieten soll. Dieses besteht aus einem multitouch-fähigen Touchscreen, der als Touchpad dient, sowie zehn adaptiven, taktilen Tasten.

Anzeige

Das Razer Blade kommt in einem schwarzen Aluminiumgehäuse, misst 427 x 277 x 22,4 Millimeter und wiegt 3,16 Kilogramm. Das 17,3 Zoll große Display bietet eine Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel. Im Inneren werkelt eine Intel Core i7-2640M Dual-Core-CPU mit 2,8 GHz, die von einer Nvidia GeForce GT 555M mit zwei Gigabyte VRAM und einem acht Gigabyte großen Arbeitsspeicher flankiert wird. Dank Nvidias Optimus-Technologie kann das Notebook zwischen der Nvidia-GPU und Intels integrierter HD 3000 CPU-Grafik wechseln, um Energie zu sparen. Zur weiteren Ausstattung gehören 320 Gigabyte große Festplatte, eine integrierte HD Webcam, n-WLAN, Bluetooth 3.0 sowie ein Akku mit 60 Wattstunden.

Die Besonderheit des Razer Blade ist das Touchpad. Dabei handelt es sich um einen kleinen, multitouch-fähigen Touchscreen, der sich zusammen mit zehn adaptiven taktilen Tasten zur Rechten der Tastatur befindet. Das kleine Multitouch-Display bietet zwei Modi. Entweder man nutzt es normal als multitouch-fähiges Touchpad oder in Verbindung mit einer separaten Maus als zusätzliches Display zur Anzeige weiterer Spielinformationen.

Wann das Razer Blade in Deutschland erhältlich sein wird, ist bislang nicht bekannt. In den USA ist die Veröffentlichung für das vierte Quartal dieses Jahres geplant. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 2.799,99 US-Dollar.





Quelle: Razer

Jan Apostel

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.