Apple-Zulieferer: Jobs Rücktritt unwichtig

Produkte bleiben dennoch auf Erfolgskurs

Große Zulieferer aus der Industrie zweifeln daran, dass Steve Jobs Rücktritt als Geschäftsführer Auswirkungen auf Apples Geschäftsstrategie haben wird. So habe der neue Geschäftsführer Tim Cook auch zuvor die Verantwortung für alle Geschäftstätigkeiten Apples im Bereich der Herstellung getragen. Foxconn und Quanta Computer glauben weiter an Produkterfolge Apples und fürchten nicht Apple könnte seine Bestellungen bei den Zulieferern aus Vorsicht reduzieren. Langfristig glauben die Partner jedoch, dass Apple es schwer habe jemanden zu finden, der Jobs im Bereich auf die Kreation von Produktinnovationen das Wasser reichen könne.

Anzeige

Quelle: DigiTimes

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.