Enttäuschung auf dem Mainboard-Markt

ASUS & Gigabyte mit geringeren Auslieferungszahlen

ASUS und Gigabyte können ihre avisierten Auslieferungszahlen im Mainboard-Segment 2011 wohl nicht erreichen: Die Hersteller werden im Gesamtjahr jeweils 22 bzw. 17,5 bis 18 Mio. Boards ausgeliefert haben. Angepeilt waren von beiden Firmen jeweils eine Million mehr. ASUS steht dabei etwas besser da und erwirtschaftet im Mainboard-Segment zudem laut Insidern höhere Gewinnmargen. Aufgrund der gesenkten Erwartungen bei den Auslieferungsmengen liefern sich ASUS und Gigabyte jedoch einen Preiskampf mit den kleineren Herstellern wie MSI, ASRock und Elitegroup, von dem die Kunden profitieren.

Anzeige

Quelle: DigiTimes

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.