Hüllen für Apples iPad 2S gesichtet

Neues Tablet als dezente Evolution?

In China meinen Hersteller von Tablet-Schutzhüllen über Designinformationen zum iPad 3 zu verfügen: Demnach erscheint die dritte Generation der Apple-Tablets als „iPad 2S“, da es sich in erster Linie um eine Abwandlung des veröffentlichten iPad 2 handelt. Die Angaben will der Hüllen-Produzent Chinee direkt aus Apples Zuliefererkette erfahren haben. So soll sich Apples kommendes Tablet kaum vom iPad 2 unterscheiden und lediglich rund 1 mm dicker sein. Sollte Chinee Recht behalten, würde dies vorherige Gerüchte bestätigen, laut denen die Produktion des nächsten iPads im Januar anlaufen sollte.

Anzeige

Obwohl sich das iPad 2S optisch, wenn Chinee Recht behält, kaum vom iPad 2 unterscheiden dürfte, könnte sich im Innenleben mehr entwickeln: Laut Gerüchten nutzt das iPad 2S eine Quad-Core-CPU, ein Display mit 2.048 x 1.536 Bildpunkten und bietet 4G-Unterstützung. Auch die Kameras hat Apple angeblich aufgewertet.

Chinees Angaben sind mit Vorsicht zu genießen, entsprechen aber den lange kursierenden Gerüchten zu dem lediglich dezenten Re-Design des dritten iPads und der vermeintlich im Januar anlaufenden Massenproduktion.


Quelle: 9to5Mac

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.