Radeon HD 7700/7800: Details zum Launch

HD 7700 am 15. Februar, HD 7800 im März

Pünktlich zum Launch der Radeon HD 7950 sickern auch neue Details zum Launch der HD-7700- sowie HD-7800-Reihe durch. Laut einer Präsentationsfolie von MSI zur HD-7000-Serie, soll die Vorstellung der Radeon HD 7750 und HD 7770 bereits am 15. Februar erfolgen. Beide Grafikkarten werden standardmäßig mit 1 GByte GDDR5-Videospeicher ausgestattet sein und sollen letzten Meldungen zufolge über 896 bzw. 832 Stream-Prozessoren, 56 bzw. 52 Textureinheiten sowie 900 MHz GPU-Takt verfügen. Die HD 7770 soll 149 US-Dollar kosten und die HD 7750 soll etwa 10 US-Dollar günstiger ausfallen.

Anzeige

Die Radeon HD 7870 und HD 7850 sollen dann im März erscheinen und könnten somit evtl. zur CeBIT vorgestellt werden. Sie werden standardmäßig 2 GByte GDDR5-Videospeicher besitzen. Der GPU-Takt soll in etwa so hoch ausfallen wie bei der HD-7700-Reihe, allerdings werden die GPUs der HD-7800-Reihe mit 1.408 bzw. 1.280 Stream-Prozessoren sowie 88 bzw. 80 Textureinheiten über mehr Hardwareeinheiten verfügen. Die Preise werden wohl bei etwa 299 US-Dollar für die HD 7870 und 249 US-Dollar für die HD 7850 liegen.

Weiterhin unklar ist, wann die das Dual-GPU-Flaggschiff, die Radeon HD 7990, erscheinen wird. Diese sollte eigentlich auch noch im März erscheinen.

Quelle: CPU-World

Jan Apostel

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.