Cooler Master HAF-XM

Etwas kleineres Schwestermodell des HAF-X Gehäuses

Anzeige

Einleitung

Mit dem Cooler Master HAF-XM testen wir einen kleinen Ableger im Schatten der Großen. Es handelt sich quasi um die etwas geschrumpfte Version des HAF-X Big-Towers, wobei der Serie entsprechend wieder viel Wert auf gute Belüftung gesetzt wurde (HAF = High Air Flow). Das neue Gehäuse bietet seiner Klasse entsprechend viel Platz und Extras wie eine Halterung für Wasserkühlerradiatoren oder ein Hot-Swap-System. Ob das alles sein Geld wert ist, könnt ihr diesem Test entnehmen.


Cooler Master HAF-XM

Lieferumfang
Der Lieferumfang ist verglichen mit anderen Gehäusen recht gering. Es gibt eine Anleitung, Kabelbinder, einen Speaker und Schrauben (in verschiedenen Größen). Die Anleitung beschreibt mit vielen Bildern und in verschiedenen Sprachen den Einbau der Hardware, den Anschluss der Lüfter und die zusätzlichen Features.


Lieferumfang zum Cooler Master HAF-XM

Technische Daten Cooler Master HAF-XM
Abmessungen (B x H x T) 252 x 530,5 x 579 mm
Gewicht ca. 10,5 kg
Material Stahl und Kunststoff
Formfaktor ATX, Micro-ATX, E-ATX
Lüfter Front: 1x 200 mm LED (vorinstalliert) oder 2x 120 oder 1x 140 mm
Top: 2x 200 mm (1x vorinstalliert) oder 2x 120/140 mm
Hinten: 1x 140 mm (vorinstalliert) oder 1x 120 mm
Links: 1x 200 mm (optional) oder 2x 140 mm
HDD: 2x 120 mm (optional)
Laufwerke 3x 5.25″
8x 3.5″ (davon 2x extern)
9x 2.5″ (8x 3,5″ + 1x hinter Mainboard-Träger)
Einbaulänge VGA 354 mm
Einbaulänge VGA ohne HDD-Käfig 463 mm
CPU-Kühlerhöhe 196 mm
Farbe Schwarz
Preis ca. 120 Euro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.