Club 3D: Grafikkarten im Poker-Stil

Joker sowie Royal King und Queen angekündigt

Club 3D veröffentlicht neue Grafikkarten unter dem Banner der „Poker Series“. Den Namen verdient die Reihe nach Ansicht des Herstellers, da es sich um Modelle handeln soll, die beste Leistung mit hochwertigen Kühlern kombinieren. Man teilt die Reihe ein, in die Royal Queen mit Club 3Ds CoolStream-Kühler, den Royal King mit CoolStream plus Übertaktung, das Royal Ace, ebenfalls mit CoolStream und „Super Overclocking“ und als Krönung den Joker, der für eine limitierte Ausführung steht. Premiere feiert die Reihe mit der HD 7870 JokerCard.

Anzeige

Jene bietet 1 GHz GPU-Takt und 2 GByte GDDR5-RAM mit 4.800 MHz. Diese Werte entsprechen AMDs Referenzwerten. Die CoolStream-Kühllösung sollte Übertaktern allerdings Spielraum geben. Diese JokerCard der Firma Club 3D erscheint in der zweiten Maiwoche.

Weitere Grafikkarten aus der Poker-Series-Reihe sind die HD 7970, HD 7950, HD 7870 und HD 7850 in speziellen Versionen. Ein erster Blick in Club 3Ds neues Portfolio ist hier zu erhaschen.



Quelle: Club3D

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.