Bilder aus Windows Phone 8

Screenshots des Betriebssystems sickern durch

Vermutlich wird Microsoft Windows Phone 8 nächste Woche auf dem Dev Summit in San Francisco ankündigen. Mittlerweile sind aber bereits vermeintliche Screenshots des neuen Betriebssystems für mobile Endgeräte ins Web durchgesickert. Die Bilder zeigen die voll integrierte Skype-Unterstützung. So können Anwender Skype-Anrufe mit oder ohne Video-Chat beantworten und Gespräche direkt über die User-Profile starten. Eines der Bilder zeigt auch die neue Kamera-App, die besonders durch ein schlichtes Design Punkte sammeln könnte.

Anzeige

Außerdem führen Microsoft und Nokia offenbar die Möglichkeit ein, die Datennutzung nativ zu überwachen – ein wichtiges Feature, das bisher leider in Windows Phone ausblieb, obwohl es beispielsweise in Nokias Symbian integriert wurde. Nutzer sehen nun in Windows Phone 8 wie sehr sie ihr monatliches Datenvolumen bereits ausgelastet haben und können sich entsprechende Pläne erstellen.

Die Echtheit der Screenshots aus Windows Phone 8 ist natürlich offen. Vermutlich wissen wir ab nächster Woche mehr, sollte Microsoft sein neues Betriebssystem dann tatsächlich wie erwartet vorstellen.





Quelle: NokiaInnovation

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.