Alpenföhn Matterhorn Shamrock

High-End CPU-Kühler mit 2 Lüftern & schicker Optik

Anzeige

Einleitung

Nachdem Hartware.net kürzlich bereits den Alpenföhn Matterhorn Pure unter die Lupe genommen hatte, folgt nun mit dem Alpenföhn Matterhorn Shamrock die etwas aufgewertete High-End Version dieses Kühlers.
Die beiden sich im Lieferumfang befindlichen Lüfter brachten diesem Set den Namen Shamrock Edition ein, denn sie sind in Giftgrün gehalten und orientieren sich am irischen vierblättrigen Klee. Dieser heißt „Shamrock“.
Ob sich der Aufpreis von rund 20 Euro zum Matterhorn Pure lohnt, klärt dieser Testbericht.


Der Alpenföhn Matterhorn Shamrock

Alpenföhn ist eine High-End-Marke der EKL AG aus Leutkirch im Allgäu. EKL war früher bekannt als Lieferant von Standard-CPU-Kühlern, doch hat man die Geschäftsfelder mittlerweile auch auf Aluminiumprodukte, Metallbearbeitung sowie Lüfter- und Kühllösungen ausgeweitet – sowohl im professionellen als auch im High-End Bereich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.