HTC: Android 4.1 für One S / X

Offizielle Bestätigung durch den Hersteller

HTC hat mittlerweile offiziell bestätigt, dass seine Smartphone-Flaggschiffe One S und One X / One XL ein Update auf die neueste Version des Google-Betriebssystems Android 4.1 (Jelly Bean) erhalten. Jeff Gordon, HTCs Manager für internationale Kommunikation, gibt bekannt: „Wir bestätigen, dass wir Updates auf Android 4.1 für die HTC One S, One X und One XL planen.“ Leider konnte Gordon noch keinen Zeitrahmen für die Veröffentlichung nennen, so dass sich HTC-Fans zunächst weiter in Geduld üben müssen.

Anzeige

Schlecht sieht es offenbar für das HTC One V aus, zu dem sich der Hersteller ausschweigt. Immerhin erhalten aber Besitzer der HTC One S, One X und One XL definitiv Android 4.1. Bisher hatte sich HTC zu möglichen Updates gar nicht geäußert.

Quelle: TheVerge

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.