Lian Li: Leises ATX-Gehäuse

PC-B12 für 139 Euro

Lian Li veröffentlicht mit dem PC-B12 ein leises ATX-Gehäuse für rund 139 Euro. An den Seiten sowie an der Front-Blende sind Matten zur Geräuschdämmung angebracht. Ein nach unten ausgerichteter Schalldämpfer soll den Geräuschpegel weiter senken. Somit verzichtet man an der Vorderseite auf Lüftungsschlitze, da zwei 140-mm-Lüfter Luft durch eine Einlassöffnung am Boden des Gehäuses ziehen. Im Inneren finden drei Festplatten im 3,5-Zoll-Format, ein Modell mit 2,5 Zoll sowie zwei 5,25-Zoll-Laufwerke Platz. Zusätzlich stehen acht Erweiterungsslots zur Verfügung. Laut Lian Li ist das PC-B12 ab September in Deutschland verfügbar.

Anzeige

An der Rückseite rotiert ab Werk ein 120-mm-Lüfter. Lian Li verspricht, dass Grafikkarten mit Längen von bis zu 360 mm in das PC-B12 passen. Die I/O-Panels an der Oberseite des Gehäuses stellen zwei USB-3.0-Ports und HD-Audio Anschlüsse zur Verfügung.

Die Abmessungen des Lian Li PC-B12 betragen (B) 210 mm x (H) 472 mm x (T) 498 mm. Das Gehäuse aus Aluminium ist ab September in der Farbe Schwarz erhältlich.





Quelle: E-Mail

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.