Zalman zeigt CPU-Kühler CNPS9900DF

Neuer High-End-Kühler mit zwei Lüftern und für alle Sockel

Der Kühlerspezialist Zalman hat erste Informationen zu seinem neuesten CPU-Kühler CNPS9900DF bekannt gegeben. Auch dieses Modell kommt im typischen Zalman-Design daher. Der Kühler besitzt zwei fächerförmig angeordnete Lamellenblöcke. Dazwischen befindet sich ein 140-mm-Lüfter mit PWM-Anschluss, der zwischen 900 und 1.400 U/min arbeitet. Vor dem ersten Lamellenblock sorgt ein weiterer Lüfter mit 120 Millimeter Durchmesser und 1.000 U/min für kühle Luft. Beide Lüfter sind mit blauen LEDs bestückt und sollen nicht lauter als 27 dB(A) sein.

Anzeige

Insgesamt misst der CNPS9900DF 140 x 100 x 154 Millimeter (L x B x H) und kommt auf ein Gewicht von 850 Gramm. Die verwendeten Composite-Heatpipes sollen im Gegensatz zu klassischen Heatpipes bis zu 50 Prozent effizienter arbeiten.

Selbstverständlich ist der Kühler mit allen aktuellen AMD- (AM2, AM2+, AM3, AM3+, FM1) und Intel-Sockeln (775, 1155, 1156, 1366, 2011) kompatibel. Er soll sogar CPUs bis zu einer TDP von 300 Watt kühlen können. Außerdem ist im Lieferumfang 3,5 Gramm von der Wärmeleitpaste ZM-STG2 enthalten.

Einen genauen Preis nannte Zalman für den CNPS9900DF noch nicht. Allerdings wollen die Kollegen von overclockers.ua einen Preis von ca. 90 US-Dollar in Erfahrung gebracht haben. Da die Auslieferung bereits begonnen haben soll, müsste der Kühler demnächst im Handel erhältlich sein.








Quelle: Zalman

Tobias Rieder

Arbeitet seit September 2008 als freier Redakteur für Hartware.net. Nebenbei betreibt er seine beiden Blogs Antary und SSDblog.

Twitter / Facebook / Google+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.