Mehr Führungskräfte verlassen AMD

Chris Cloran bricht auf zu neuen Ufern

AMD ist bald unfreiwilligerweise seinen Finanzvorstand Thomas Seifert los. Jetzt hat auch der General-Manager für Client-Produktentwicklung, Chris Cloran, AMD verlassen. Seine temporäre Stellvertreterin ist Lisa Su, AMDs Senior-Vizepräsidentin und General-Managerin für das Client-Segment. Cloran hatte seit 2003 für AMD gearbeitet und fing dort als Vizepräsident für die mobile Sparte an. Er erreichte unter anderem, dass AMDs Marktanteil im Bereich der Notebook-CPUs von unter 1 % (2003) auf 17 % (2011) anstieg. Mit Cloran verliert AMD somit einen weiteren wichtigen Manager.

Anzeige

Quelle: Xbitlabs

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.