Samsung bestätigt Galaxy S III Mini

Speziell auf Europa zugeschnitten

Nach den ersten Gerüchten und dem Auftauchen in Händlerlisten galt es fast als sicher, dass Samsung mit der Ankündigung seiner „kleinen Sensation“ ein Galaxy S III Mini meinen würde. Und genau so ist es wohl auch, wie Samsungs JK Shin, Leiter der Abteilung für mobile Kommunikation, bestätigt. Laut Shin veröffentliche Samsung das Galaxy S III Mini speziell für den europäischen Markt, weil dort der Formfaktor mit 4 Zoll Bilddiagonale besonders beliebt sei. Ob das S III Mini somit auch außerhalb von Europa erscheine, sei laut Shin derzeit offen.

Anzeige

Die Vorstellung des Samsung Galaxy S III Mini soll morgen in Deutschland erfolgen. Dann wird Sasmung auch die restlichen technischen Daten enthüllen, welche dem großen Bruder vermutlich stark ähneln werden. So ist von einem Exynos 4412 mit vier Kernen und 1,4 GHz Takt, 1 GByte RAM und vermutlich einer Auflösung von 1280 x 720 Bildpunkten auszugehen. Als Betriebssystem dürfte allerdings bereits ab Werk Google Android 4.1 alias Jelly Bean dienen. Genaueres dürften wir bereits morgen wissen, wenn Samsung das Galaxy S III Mini offiziell der Öffentlichkeit vorstellt.

(Visited 1 times, 1 visits today)

Quelle: Electronista

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.