ASUS: Ultrathin mit AMD Quad-Core

VivoBook U38N erscheint in Deutschland

ASUS veröffentlicht in Deutschland neue Ultrathins mit AMD-Prozessoren. Neu ist etwa das ASUS VivoBook U38N, dessen Variante U38DT-R3001H bei deutschen Händlern bereits für ca. 806 Euro gelistet ist. Als Betriebssystem dient Microsoft Windows 8. Im Inneren stecken ein AMD A8-4555M mit vier Kernen, 1,6 GHz Takt und 19 Watt Verlustleistung (TDP), 4 GByte DDR3-1600-RAM und wahlweise ein SSD mit 128 GByte Speicherplatz bzw. eine Festplatte mit 500 GByte Speicherplatz. Das Notebook verfügt über ein Display mit 13,3 Zoll Diagonale und 1366 x 768 Bildpunkten.

Anzeige

Außerdem sind noch eine Webcam mit 720p, Bluetooth 4.0, dreimal USB 3.0, HDMI, Mini-VGA und Wi-Fi 802.11 b/g/n an Bord. Die Lautsprecher stammen von Bang & Olufsen. Als Grafiklösung muss der integrierte Grafikkern der APU, AMDs Radeon HD 7600G, herhalten.

Im Handel ist das ASUS VivoBook U38N bzw. das konkrete Modell U38DT-R3001H ab sofort erhältlich.



Quelle: ASUS

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.