Samsung Galaxy Camera erscheint

Ab sofort erhältlich für 599 Euro

Samsungs Galaxy Camera ist ab sofort im Handel zur unverbindlichen Preisempfehlung von 599 Euro erhältlich. Als Betriebssystem dient Google Android 4.1. Die Kamera verfügt über Wi-Fi und 3G für drahtlose bzw. mobile Breitbandverbindungen. Das soll es ermöglichen, jederzeit Fotos sofort über soziale Netzwerke online zu teilen oder aber im persönlichen Cloud-Speicher zu sichern. Die Kamera verfügt über einen Touchscreen mit ca. 4,8 Zoll Diagonale und 1280 x 720 Bildpunkten. Außerdem besteht Zugriff auf Google Play zum Download zahlreicher Apps.

Anzeige

Samsung spendiert der Galaxy Camera auch spezielle Apps wie die „Family Story“, um beispielsweise Familienereignisse ganz individuell zu archivieren. Auch die vom Samsung Galaxy S III bekannte Funktion „Buddy Photo Share“ ist an Bord: Sie sendet auf Wunsch Fotos direkt an die abgebildeten Personen, insofern sie in der Kontaktliste stehen.

Die Samsung Galaxy Camera bietet 21-fachen optischen Zoom mit einem 23-mm-Weitwinkelobjektiv. Verschiedene Modi sind für Voreinstellungen beim Fotografieren nutzbar: So erlaubt der Experten-Modus etwa die volle Kontrolle über die Kameraeinstellungen, während der Smart-Modus sich für Einsteiger eignet.


Quelle: Pressemitteilung

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.