Firmware 2.01 für die PS Vita

Behebt Problem mit Speicherdaten-Synchronisierung

Sony hat ein neues Firmware-Update für die Playstation Vita veröffentlicht: Version 2.01 behebt vor allem einen Fehler mit der Synchronisierung von Spielständen. So hatten Abonnenten des Dienstes Playstation Plus auf dem Handheld Probleme ihre Spielstände automatisch mit der Cloud zu synchronisieren. In Firmware 2.01 soll dieser Bug der Vergangenheit angehören. Das Update ist ein Pflicht-Download – auch für Anwender, die Playstation Plus meiden. Wer also demnächst mit seiner PS Vita online geht, wird aufgefordert Firmware 2.01 zu installieren.

Anzeige

Quelle: Sony

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.