Acer: Enthusiasmus für Tablets

Hat seine Meinung geändert

Acer hielt Tablets anfangs für ein kurzlebiges Modephänomen. Entsprechend hielt sich der Hersteller mit Produktankündigungen im Vergleich zu anderen Firmen eher zurück. Nachdem Analysten auch für 2013 wachsende Auslieferungsmengen im Tablet-Segment prognostizieren, scheint aber auch Acer Feuer und Flamme zu sein: Vorstandsvorsitzender JT Wang kündigt jedenfalls an, dass Acer 2013 seine Präsenz im Tablet-Markt stark ausbauen wolle. Neue Tablets will Acer bereits Anfang 2013 ankündigen, darunter auch Modelle mit Microsoft Windows 8.

Anzeige

Für 2012 rechnet Acer mit 1,8 Mio. ausgelieferten Tablets. 2013 will der Hersteller diese Zahl am liebsten vervielfachen. Man darf also gespannt auf die neuen Tablets des Herstellers sein, mit welchen Acer die Konkurrenz aggressiv attackieren will.

Quelle: DigiTimes

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.