Samsung Galaxy S IV im März?

Angeblich mit S Pen

Erneut tauchen Gerüchte zu Samsungs geradezu sagenumwobenen Galaxy S IV auf. Jetzt heißt es, das Smartphone solle im März 2013 erscheinen und die reguläre S-Reihe näher an die Note-Modelle rücken. Aus diesem Grund solle das S IV einen Touchpen nutzen. Zu den restlichen technischen Daten zählen angeblich ein Display mit 5 Zoll Bilddiagonale und 1920 x 1080 Bildpunkten, ein Quad-Core (Exynos 5440) sowie eine Kamera mit 13 Megapixeln. Samsung selbst enthält sich wie üblich zu den Gerüchten um das Galaxy S IV eines Kommentares.

Anzeige

Quelle: Enuri

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.