Google Glass: Neues Video

Zudem sind Vorbestellungen möglich

Google hat ein neues bzw. überarbeitetes und erweitertes Video zu seiner Augmented-Reality-Brille Google Glass veröffentlicht. Zeitgleich sind nun die Vorbestellungen für die Brille freigeschaltet, so dass sich nun auch außerhalb der Entwickler-Community interessierte Anwender die Explorer Edition sichern können. Das neue Video, das mit enem Fallschirmsprung beginnt, zeigt unter anderem eine neue, verfeinerte Benutzeroberfläche sowie die Sprachsteuerung. Per Schlüsselwort „Ok Google“ lässt sich die Sprachsteuerung aktivieren und anschließend verbal mit Befehlen füttern.

Anzeige

Leider sind die Vorbestellungen aktuell nur für Menschen mit einem Wohnsitz in den USA möglich. Zudem müssen jene gleichzeitig öffentlich in sozialen Netzwerken wie Google+ und Twitter beschreiben, wie sie Google Glass einsetzen würden. Man erkennt, dass Google die Vorbesteller also gleich nutzen will, um die Werbetrommel zu rühren. 8000 Vorbesteller will Google dann im März zu einer speziellen Veranstaltung laden, wo die Google Glass Explorer Edition dann erhältlich sein wird.

Quelle: Eigene

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.