Die Top 20 der iOS-Apps

Ergebnis einer Umfrage unter 2000 iOS-Nutzern

Die Firma Statista hat durch eine Umfrage unter jeweils 2000 iOS-Anwendern die Top 20 der beliebtesten Apps für das Apple iPhone bzw. iPhone ermittelt. Beim Apple iPhone gibt es an der Spitze keine Veränderungen: Platz 1 belegt unverändert Facebook. 62,5 % der befragten Nutzer verwenden diese App. Auf Platz 2 findet sich der Messenger WhatsApp mit 61,8 %. Immerhin gibt es aber zwei Neueinsteiger in die Top 20: McDonalds auf Platz 20 mit 12 % und Google Maps auf Platz 11 mit 16,2 %.

Anzeige

Statista weist darauf hin, dass man die Auswertung der Ergebnisse für das Apple iPad geändert hat: Apps, die sowohl für das iPad als auch als iPhone-Variante vorliegen, wurden aggregiert ausgewertet. Beispiel: Der Wert für eBay setzt sich aus den Ergebnissen von ebay Mobile und ebay für das iPad zusammen. Deshalb sollte man die neuen Platzierungen nicht mit der letzten Statistik vom Dezember 2012 vergleichen.

Grob gesehen scheint an der Spitze aber ebenfalls alles beim Alten zu bleiben: Auch hier platziert sich das soziale Netzwerk Facebook mit 52,5 % auf der Pole-Position. Es folgt der Messenger Skype mit 35,2 %. Wie auch beim iPhone darf eBay Platz 3 belegen. Auch beim Apple iPad ist Google Maps ein Neueinsteiger in die Top 20 und belegt mit 16,3 % den zehnten Platz.

Alle weiteren Platzierungen lassen sich in den beiden angehängten Grafiken ablesen.


Quelle: E-Mail

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.