HTC stellt Desire 600 vor

Veröffentlichungsdatum des Smartphones ist noch offen

HTC hat mit dem Desire 600 ein neues Smartphone angekündigt, das im Juni im mittleren Osten sowie Osteuropa erscheinen soll. Für Deutschland sind Veröffentlichungszeitraum und Preis noch offen. Es handelt sich hier um ein Modell für die Mittelklasse mit 4,5 Zoll Diagonale und 960 x 540 Bildpunkten. Im Inneren stecken ein Qualcomm Snapdragon 200 mit vier Kernen und 1,2 GHz Takt, 1 GByte RAM sowie 8 GByte interner Speicherplatz, der via microSD erweiterbar ist. Die Kamera knipst Fotos mit bis zu 8 Megapixeln, während die Webcam 1,6 Megapixel bietet.

Anzeige

Als Schnittstellen sind Bluetooth 4.0, Wi-Fi 802.11 b/g/n, HSPA, GSM, Edge, NFC, GPS und USB an Bord. Der Akku des HTC Desire 600 fasst 1860 mAh. Wie bereits beschrieben, soll das HTC Desire 600 bereits im Juni in Osteuropa zu haben sein. Als Betriebssystem dient Google Android 4.1.2.




Quelle: Electronista

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.