AMD Catalyst 13.11 Beta8

Behebt Bugs in "Battlefield 4"

AMD hat den neuen Treiber für Radeon-Grafikkarten, den AMD Catalyst 13.11 Beta8, veröffentlicht. In erster Linie behebt der neue Treiber einen Bug, den viele Anwender beim Spielen des Titels „Battlefield 4“ unter dem Betriebssystem Windows 8 hinnehmen mussten. So plagten Abstürze das Spiel. Der Treiber unterstützt Grafikkarten ab der Reihe Radeon HD 5000 und natürlich auch die brandneuen Radeon R9 280X, R9 270X, R7 260X, R7 250 und R7 240. Verfügbar ist der AMD Catalyst 13.11 Beta8 auf der offiziellen Website des Herstellers für die Betriebssysteme Windows 7, 8 und 8.1.

Anzeige

Quelle: AMD

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.