ASUS bringt Radeon R9 290X / 290 DirectCU II

Neue Grafikkarten mit angepassten Kühllösungen

ASUS hat zwei neue Grafikkarten mit der Kühllösung DirectCU II angekündigt: die AMD Radeon R9 290X und R9 290 DirectCU II. Beide bieten massive Heatsinks und zwei Lüfter. Laut ASUS sind die beiden Grafikkarten dank der angepassten Kühllösungen um rund 20 % kühler als Referenzmodelle und zugleich dreimal so leise. Die R9 290X DirectCU II ist mit 4 GByte GDDR5-RAM ausgestattet und taktet die GPU mit 1050 bzw. den RAM mit 5400 MHz. AMDs Referenzwerte liegen bei 1000 bzw. 5000 MHz. Als Anschlüsse stehen zweimal DVI-D, HDMI und DisplayPort zur Verfügung.

Anzeige

Die R9 290 DirectCU II bietet Taktraten von 1000 MHz für den Grafikchip und 5040 MHz für die 4 GByte GDDR5-RAM. Beide Karten verfügen über einen BIOS-Schalter, um zwischen den Modi „Performance“ und „Silent“ zu wechseln. Über die mitgelieferte Software GPU Tweak sollen Übertakter weiteren Spielraum erhalten.

Im Handel kostet die ASUS Radeon R9 290X DirectCU II (R9290X-DC2OC-4GD5) rund 590 Euro. Die Radeon R9 290 DirectCU II (R9290-DC2OC-4GD5) wechselt für ca. 405 Euro den Besitzer.



Quelle: ASUS

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.