Samsung Galaxy S5 am 24.02.2014

Hersteller lädt zu neuem Unpacked-Event

Samsung hat an Medienvertreter Einladungen zu seinem Event „Unpacked 5“ am 24.02.2014 verschickt. Traditionell stellt Samsung auf den Unpacked-Veranstaltungen seine neuen Smartphone-Flaggschiffe vor. Das Event fällt genau auf den ersten Tag des Mobile World Congress in Barcelona. Damit liegt mehr als nahe, dass Samsung an jenem Datum wohl das Galaxy S5 der Öffentlichkeit präsentierten wird. Im Handel erscheinen sollte das Samsung Galaxy S5 dann vermutlich im April diesen Jahres.

Anzeige

Was die technischen Daten betrifft, so spekuliert man aktuell auf ein Display mit 5,2 Zoll und 2560 x 1440 Bildpunkten. Im Inneren könnte ein Qualcomm Snapdragon 800 mit vier Kernen und bis zu 2,5 GHz Takt stecken. Als Grafiklösung gilt die Adreno 330. 3 GByte RAM sind als Arbeitsspeicher im Gespräch. Samsung dürfte für sein Galaxy S5 auf Google Android 4.4 als Betriebssystem setzen.

Quelle: Electronista

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.