Lenovo Yoga 2 erscheint

Hybrid-Notebook für die Mittelklasse

Lenovo bringt die neue Notebook-Reihe Yoga 2 auf den Markt. Im Vergleich mit den Yoga 2 Pro richten sich die regulären Yoga 2 an die Mittelklasse. Im Handel sind ab sofort Modelle mit 11 (599 Euro) bzw. 13 Zoll (799 Euro) verfügbar. Die Besonderheit der Yoga 2 liegt darin, dass sich die Notebooks auch als Tablets verwenden lassen – die Tastatur-Docks sind abnehmbar. Insgesamt verfügen die Yoga über vier Modi: Notebook, Tablet, Stand und Tent. Als Betriebssystem der Geräte dient ab Werk Microsoft Windows 8.1.

Anzeige

Das Lenovo Yoga 2 11 nutzt ein IPS-Display mit 11,6 Zoll und 1366 x 768 Bildpunkten. Im Inneren stecken ein Intel Pentium N3520 mit vier Kernen und 2,166 GHz Takt, 4 GByte RAM sowie eine Festplatte mit 500 GByte Speicherplatz. Die Maße betragen 298 x 206 x 17 mm bei einem Gewicht von 1,4 kg.

Das Lenovo Yoga 2 13 bietet ein Display mit 13,3 Zoll Diagonale und 1920 x 1080 Bildpunkten. Im Inneren stecken Intel Core i5 der Generation Haswell, 8 GByte RAM und abermals Festplatten mit 500 GByte Speicherplatz.

Gemeinsam sind den Lenovo Yoga 2 11 bzw. 13 Webcams mit 720p, die Schnittstellen USB 3.0 / 2.0, Micro-HDMI, Bluetooth 4.0 und Wi-Fi 802.11 b/g/n. Natürlich verfügen die Bildschirme über Touch-Funktionen für den Einsatz als Tablets.



Quelle: E-Mail

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.