Netflix expandiert nach Deutschland

Offizielle Bestätigung durch den Streaming-Anbieter

Der US-Streaming-Anbieter Netflix hat nach lange anhaltenden Gerüchten nun offiziell bestätigt, dass man ab Ende 2014 auch in Deutschland seine Dienste anbieten werde. Zeitgleich erfolgt die Expansion nach Belgien, Frankreich, Luxemburg und in die Schweiz. Leider ist der konkrete Zeitpunkt, zu dem Netflix bei uns an den Start gehen soll, noch offen. Auch die Preisgestaltung für Deutschland hält das Unternehmen aktuell unter Verschluss. Hierzulande muss Netflix dann mit Anbietern wie Amazon Instant Video, Maxdome und Watchever konkurrieren.

Anzeige

Netflix produziert auch eigene Formate wie etwa die erfolgreiche Serie „House of Cards“ mit Kevin Spacey. In den USA streamt Netflix sogar bereits Inhalte in Ultra-HD. Man darf gespannt sein, was Netflix hierzulande für eine Preisgestaltung anlegt und wie sich der Anbieter in Deutschland gegen die bereits gefestigte Konkurrenz durchsetzen wird.

Quelle: Netflix

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.