Sony: Lichtstarker 4K-Projektor erscheint

SRX-T423 mit 4096 x 2160 Bildpunkten

Sony stellt seinen neuen 4K-Projektor SRX-T423 mit der nativen Auflösung von 4096 x 2160 Bildpunkten vor. Es handelt sich um das bislang lichtstärkste Modell des Unternehmens mit 23.000 Center-Lumen bzw. sogar 30.000 Lumen im höchsten Helligkeits-Modus. Der Beamer erlaubt die 3D-Doppelprojektion und erreicht im 3D-Modus dann sogar 40.000 Lumen bei einem Kontrastverhältnis von 3.000:1. Laut Sony lassen sich am SRX-T423 auch Objektive anderer SRX-Modelle verwenden. Als vertikalen Neigungswinkel nennt der japanische Hersteller +/- 30 Grad.

Anzeige

Leider verschweigt Sony noch den voraussichtlichen Preis des 4K-Projektors SRX-T423. Im Handel soll das Gerät ab September verfügbar sein. Wie die Spezifikationen schon andeuten, visiert der Hersteller mit diesem Beamer allerdings professionelle Anwender bzw. Geschäftskunden an. Entsprechend hoch dürfte der Kaufpreis ausfallen.

Quelle: E-Mail

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.