Acer bringt Aspire E11 & Aspire V11

Ultraportable Notebooks mit 11,6 Zoll Diagonale

Acer hat die beiden neuen Notebook-Reihen Aspire E11 und Aspire V11 auf den Markt gebracht. Beide Serien setzen auf lüfterlose Designs und erscheinen in den Farben Rosa sowie Silber. Als Preisempfehlungen nennt uns Acer 269 Euro für das Aspire E11 bzw. 379 Euro für das Acer Aspire V11. Beide Notebooks wiegen laut Hersteller nur 1,29 kg und sind lediglich 21,2 mm dick. Als Betriebssystem fungiert jeweils Microsoft Windows 8.1. Im Acer Aspire V3-111P werkelt ganz nach Wahl ein Intel Pentium N3530, Celeron N2830 bzw. Celeron N2930. Bis zu 8 GByte RAM sind enthalten.

Anzeige

Der Bildschirm mit 11,6 Zoll Diagonale löst mit 1366 x 768 Pixeln auf und erlaubt Multi-Touch-Bedienung. Acer integriert Festplatten mit bis zu 1 TByte. Als Schnittstellen sind HDMI, ein Kartenlesegerät, Wi-Fi 802.11 b/g/n, Bluetooth 4.0, Ethernet, USB 3.0 sowie eine Webcam an Bord. Die kompletten Maße betragen 291 x 211 x 21,7 mm. Für den Akku mit vier Zellen nennt Acer eine Kapazität von 3220 mAh und eine Laufzeit von bis zu sieben Stunden.

Das Acer Aspire E3-111 bietet nahezu identische Spezifikationen, spart aber beispielsweise beim Akku mit nur 2640 mAh und einer Laufzeit von bis zu 5 Stunden. Zudem fehlt hier die Touchscreen-Funktionalität.

Quelle: E-Mail

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.