Toshiba: Hybrid aus Ultrabook und Tablet

Satellite Click 2 Pro P30W vorgestellt

Toshiba hat mit seinem Satellite Click 2 Pro P30W einen Hybrid aus Tablet und Ultrabook vorgestellt. Kosten soll das Produkt 1099 Euro. Im Handel wird das Gerät ab September 2014 erhältlich sein – passend zur IFA in Berlin. Der Bildschirm mit 13,3 Zoll löst mit 1920 x 1080 Bildpunkten auf. Mit einem Handgriff lassen sich Bildschirm und Tastatur trennen, was aus dem Satellite Click 2 Pro P30W ein 2-in-1-Modell macht. Als Betriebssystem fungiert Microsoft Windows 8.1. Ein Clickpad, das auch Gestensteuerung unterstützt, dient als Mausersatz.

Anzeige

Mit Tastatur beträgt die Akkulaufzeit des Toshiba Satellite Click 2 Pro P30W bis zu sechs Stunden. Mit Tastatur ist das Gerät 20 mm hoch – als reines Tablet sind es nur 11 mm. Toshiba verarbeitet ein Gehäuse aus Aluminium.

Die technischen Daten können sich sehen lassen – ein Display mit 13,3 Zoll, Touch-Bedienung und 1920 x 1080 Pixeln, ein Intel Core i5 der Reihe Haswell, Intel HD Graphics, 8 GByte RAM sowie SSDs mit bis zu 256 GByte. Als Schnittstellen nennt Toshiba unter anderem USB 3.0, microSD, HDMI, Bluetooth 4.0, Wi-Fi 802.11 ac und Intel WiDi. Zudem sind eine HD-Webcam sowie eine Kamera mit 5 Megapixeln integriert. Die Stereo-Lautsprecher des Toshiba Satellite Click 2 Pro P30W stammen von Harman Kardon.




Quelle: E-Mail

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.