ASUS zeigt neues MeMO Pad 7 mit 1080p

Tablet mit 7 Zoll Diagonale und Intel Atom

Auf der IFA 2014 in Berlin hat der Hersteller ASUS sein neues MeMoPad 7 präsentiert. Das Tablet wartet mit 7 Zoll Diagonale und 1920 x 1200 Bildpunkten auf. Als Betriebssystem dient ab Werk Google Android 4.4. Von der Konkurrenz hebt sich das Gerät durch seinen Intel Atom Z3560 auf x86-Basis mit vier Kernen und 1,83 GHz Takt ab. Im Handel soll das MeMo Pad 7 in den Farben Champagner, Rot und Schwarz erscheinen. Leider lässt ASUS aber sowohl den Preis als auch das konkrete Erscheinugsdatum noch offen.

Anzeige

Die Kamera des Tablets operiert mit 5 und die Webcam mit 2 Megapixeln. Zu den weiteren technischen Eckdaten zählen die Schnittstellen Wi-Fi 802.11 b/g/n, optionales 4G LTE, Micro-USB mit MHL, Bluetooth 4.0 und Co.. Laut ASUS besteht das Gehäuse aus Fiberglas mit einem Rahmen aus Aluminium. Das sorgt für nur 8,3 mm Dicke und ein Gewicht von nur 269 Gramm.

Als weitere Merkmale sind abschließend für das ASUS MeMo Pad 7 2 GByte RAM sowie 16 GByte interner Speicherplatz, erweiterbar via microSD, zu nennen.


Quelle: E-Mail

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.