Apple schickt iPod classic in Pension

Media-Player verschwindet von der Website

Apple schickt offenbar seinen Media-Player iPod classic in Pension. Jedenfalls ist das Gadget nach guten sieben Jahren erstmals von der Website des Herstellers entschwunden. In Apples Online-Store fehlt vom iPod classic plötzlich jede Spur. Seit September 2007 war der Apple iPod classic mit wahlweise 80 bzw. 160 GByte Speicherplatz zu haben. Jetzt finden sich in Apples Angebot nur noch die iPod touch, iPod nano und iPod shuffle. Offiziell hat Apple das Aus des iPod classic zwar aktuell noch nicht bestätigt, alles deutet aber auf das abrupte Ende des Media-Players hin.

Anzeige

Quelle: Apple

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.