LG 31MU97 mit 31 Zoll und 4K

Monitor für professionelle Videobearbeitung

Mit dem neuen Monitor 31MU97 bringt der südkoreanische Hersteller LG ein Modell mit 31 Zoll Diagonale und 4096 x 2160 Bildpunkten im Format 19:10 auf den Markt. Der Hersteller hat diese Auflösung und dieses Format ganz bewusst gewählt, um den Standards der Digital Cinema Initiative (DCI) zu entsprechen. Entsprechend visiert man mit dem 31MU97 professionalle Anwender aus den Bereichen Rendering, Autoherstellung, Medizin und Videobearbeitung an. Der LG 31MU97 nutzt ein IPS-Panel mit 10-bit Farbtiefe und 99,5 % Abdeckung des Farbrams Adobe RGB.

Anzeige

Dank der Funktion Dual-Colour-Space lassen sich parallel zwei verschiedene Farbmodi nutzen, damit die Anwender ihre Arbeit direkt unterschiedlich darstellen und abgleichen können. Am 31MU97 ist auch eine Hardware-Kalibrierung möglich via True Colour Pro. Als Anschlüsse stehen zweimal HDMI 1.4, Thunderbolt, Mini- und normaler DisplayPort 1.2 sowie viermal USB 3.0 und 3,5-mm-Klinke bereit. Die Reaktionszeit des LG 31MU97 beträgt 5 ms.

In Deutschland kostet der LG 31MU97 1299 Euro. Erhältlich ist der Monitor bei uns bereits ab morgen.

Quelle: Fudzilla

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.