Thermalright: HR-02 Macho Rev. B

Vergrößerte, vernickelte und hochglanzpolierte Basis

Thermalright bringt eine Neuauflage seines 2011 erschienenen CPU-Kühlers Macho auf den Markt: Der HR-02 Macho Rev. B nutzt nun eine deutlich vergrößerte, vernickelte und hochglanzpolierte Basis in der Abmessung 53 x 40 mm. Damit lehnt der Hersteller sich an seine eigenen Kühler-Flaggschiffe Silver Arrow und Archon X2 an. Zusätzlich kommen sechs vernickelte Heatpipes mit jeweils 6 mm zum Einsatz. Laut Thermalright eignet sich der HR-02 Macho Rev. B dadurch auch für Intels aktuelle Core i7 mit bis zu acht Kernen.

Anzeige

Thermalright erklärt, dass die Aluminiumfinnen speziell für Lüfter mit langsamen Drehzahlen optimiert seien. Im Lieferumfang ist der Lüfter TY 147 PWMenthalten, dessen Mindestdrehzahl in der Revision TY 147 A von 900 auf 300 Umdrehungen pro Minute reduziert wurde. Die Lautstärke liegt bei 15 bis 21 dBa und der Lüfter fördert zwischen 21,7 m³/h und 125 m³/h. Als Maximaldrehzahl verbleiben 1300 U/Min. Im Handel ist der Thermalright HR-02 Macho Rev. B ab sofort erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 42,99 Euro. Als Maße nennt der Hersteller noch 150 x 129 x 162 mm mit Lüfter. Das Gewicht beträgt ca. 880 Gramm.






Quelle: Pressemitteilung

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.