HTC Hima taucht in AnTuTu auf

Technische Daten bestätigt

Vor Weihnachten hatten wir über neue Leaks zum kommenden HTC Hima, dem Smartphone-Flaggschiff des Jahres 2015 des Herstellers aus Taiwan, bereits berichtet. Dank des Benchmarks AnTuTu sind die technischen Daten des Nachfolgers des HTC One (M8) jetzt bestätigt: Demnach verfügt das Hima alias M9 tatsächlich über ein Display mit 5 Zoll Diagonale bei nach wie vor 1920 x 1080 Bildpunkten. HTC soll sich für das Beibehalten der Auflösung entschieden haben, um die Leistung lieber anderweitig sinnvoller einzubinden.

Anzeige

Als Chipset geht aus AnTuTu wie erwartet ein Qualcomm Snapdragon 810 mit 64-bit sowie der GPU Adreno 430 hervor. 3 GByte RAM plus eine Kamera mit 20,7 und eine Selfie-Webcam mit 13 Megapixeln runden die wichtigsten Eckdaten ab. Außerdem nutzt das HTC Hima Google Android 5.0.1 als Betriebssystem – natürlich mit HTCs Überzug Sense 7.0.

Jetzt müsste HTC sein Flaggschiff für 2015 nur noch offiziell enthüllen. Man rechnet damit, dass HTC das Hima alias One (M9) vermutlich im Februar enthüllen wird.

Quelle: UpLeaks(Twitter)

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.