Steam mit einblendbaren FPS-Werten

Neuer Beta-Client führt Feature ein

Valve hat für Steam in einem neuen Beta-Update einblendbare FPS-Werte für Spiele eingeführt. Wer während eines Spieles seine aktuellen Bildraten sehen möchte, kann sie sich via Steam-Overlay anzeigen lassen. Viele Nutzer hatten sich eine derartige Funktion lange Zeit gewünscht. Bisher musste man, um sich die FPS in Games anzeigen zu lassen, stets auf externe Tools wie etwa „Fraps“ zurückgreifen. Zumindest dann, wenn die Entwickler der jeweiligen Titel eine derartige Funktion nicht selbst implementier hatten. Nun schafft Valve hier Abhilfe.

Anzeige

Die Community wünscht sich im nächsten Schritt, dass Valve die FPS-Anzeige für Spiele in das reguläre Steam übernimmt und Personalisierungsoptionen freigibt – etwa die Anpassung der Position, Transparenz und Farbgebung. Wann Valve die FPS-Einblendungen im neuesten Beta-Client aber für alle Nutzer in Steam übernimmt, ist derzeit noch offen.

Quelle: Valve(SteamCommunity)

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.