Huawei will die Marke „Ascend“ begraben

Will sich auf einfache Buchstaben- / Zahlenkombinationen beschränken

Der chinesische Hersteller Huawei will laut aktuellen Gerüchten seine bekannte Marke „Ascend“ als Bezeichnung für Smartphones zu den Akten legen. Demnach wolle Huawei lieber seinen Firmennamen prominenter inszenieren und einfachere Namensgebungen mit Kombinationen aus einfachen Buchstaben und Zahlen einsetzen. Beispielsweise könnte der Nachfolger des Huawei Ascend P7 schlichtweg als Huawei P8 das Licht der Welt erblicken. Für besagtes P8 stehen zudem als Daten bereits ein Metallgehäuse sowie ein Display mit 5,2 Zoll Diagonale im Raum.

Anzeige

Im Inneren soll Huaweis hauseigenes SoC Kirin 930 mit acht Kernen stecken. Die Vorstellung erwartet man, wie bei so vielen High-End-Smartphones derzeit, für den Mobile World Congress 2015 Anfang März.

(Visited 2 times, 1 visits today)

Quelle: HDBlog

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.