Gedämmter Midi-Tower Antec VSP-5000

Gehäuse ist ab sofort für 59 Euro erhältlich

Der Hersteller Antec veröffentlicht den ab Werk gedämmten Midi-Tower VSP-5000 zur unverbindlichen Preisempfehlung von 59 Euro. Die die Seitenwände des Gehäuses sind mit schalldichtem Polycarbonat verkleidet. An der Oberseite findet sich eine Lüfterabdeckung um Betriebsgeräusche nicht nach außen dringen zu lassen. Um den Silent-Betrieb weiter zu fördern, sind Laufwerkskäfig und Standfüße gummiert. Ab Werk sind drei Lüfter mit 120 mm vorinstalliert – zwei an der Ober- plus einer an der Rückseite des Gehäuses.

Anzeige

Der Antec VSP-5000 bietet an der Front nochmals Platz für zwei weitere Lüfter. Am I/O-Panel lässt sich die Geschwindigkeit der Lüfter regeln. Sieben Erweiterungsschächte, zwei Plätze für optische Laufwerke, ein Einschub für 3,5 Zoll sowie vier für Festplatten / SSDs sorgen für Flexibilität. Kompatibel ist der Tower mit Mainboards der Formate ATX, Micro ATX und Mini-ITX. Grafikkarten dürfen maximal 390 mm lang sein, während CPU-Kühler auf maximal 158 mm Höhe kommen. Neben der Lüftersteuerung finden sich an der Front Ports für Audio und zweimal USB 3.0.

Im Handel ist der Midi-Tower Antec VSP-5000 ab sofort zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 59 Euro erhältlich.




Quelle: Pressemitteilung

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.