Neues HTC Desire mit UltraPixel-Kamera

HTC A50AML als Topmodell der Reihe Desire

Es sind neue Informationen zum kommenden Topmodell der Smartphone-Reihe HTC Desire durchgesickert: Während der offizielle Name noch offen ist, wird das Modell HTC A50AML über eine Selfie-Webcam mit 4 Megapixeln und UltraPixel-Technik verfügen – exakt wie das HTC One M9. Allerdings soll auch eine zweite Variante erscheinen, die dann eine reguläre Kamera mit 13 Megapixeln implementiert. Ankündigen will HTC dieses Smartphone vermutlich am 8. April 2015. Als Betriebssystem wird Google Android 5.0 mit HTCs Sense-Überzug dienen.

Anzeige

Für das Innenleben des HTC A50AML stehen der MediaTek MT6752 mit acht Kernen und 1,6 GHz Takt, 2 GByte RAM sowie 16 GByte Speicherplatz fest. Letzterer wird via microSD um bis zu 32 GByte erweiterbar sein. Die Hauptkamera zum Knipsen von Schnappschüssen soll bei beiden Modellen mit unterschiedlichen Webcams jeweils 13 Megapixel bieten.

Quelle: UpLeaks

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.