LG G4 im offiziellen Teaser-Video

Kamera mit f/1.8 Blende angedeutet

LG hat ein offizielles Teaser-Video zu seinem kommenden Smartphone-Flaggschiff für 2015 veröffentlicht. Das Video deutet die Fähigkeiten der Kamera des LG G4 an und verspricht eine Blende mit f/1.8. Das dürfte die Bildqualität bei wenig Umgebungslicht gegenüber dem LG 3 verbessern (f/2.4). Weitere Informationen sind aus dem kurzen Clip leider noch nicht ableitbar. Man rechnet allerdings damit, dass die Kamera des LG G4 wohl auch in der Lage sein dürfte 4K-Videos anzufertigen. Zudem rechnet man mit einer ausgereiften Selfie-Webcam und einem Fingerabdruckscanner.

Anzeige

Das LG G4 wird nach aktuellen Wissensstand vermutlich einen Bildschirm mit 5,5 Zoll und 2560 x 1440 Bildpunkten nutzen. Auch wenn Diagonale und Auflösung identisch zum G3 sind, rechnet man mit verbesserter Farbwiedergabe und mehr Helligkeit. Für das Innenleben wird auf einen Qualcomm Snapdragon 808 oder aber 810 spekuliert. Jener soll ergänzt werden durch 3 GByte RAM und 32 GByte Speicherplatz. Ob letzterer via microSD erweiterbar sein wird, ist leider noch offen.

Die offizielle Enthüllung des LG G4 folgt am 28. April 2015. Bis dahin ist das Video schonmal eine kleine Einstimmung:

Quelle: LG(YouTube)

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.