Huawei kündigt das P8 Lite an

Ab Mitte Mai für 249 Euro in Deutschland erhältlich

Huawei hat als Ergänzung zu seinem just veröffentlichten Ascend P8 nun auch noch das neue Smartphone Huawei Ascend P8 Lite vorgestellt. Dieses Gerät kommt Mitte Mai in Deutschland auf den Markt und wird 249 Euro kosten. Der Bildschirm schrumpft von den 5,2 Zoll des regulären P8 beim P8 Lite auf 5 Zoll, während sich die Auflösung von 1080p auf 1280 x 720 Bildpunkte reduziert. Im Inneren steckt das SoC Kirin 620 mit acht Kernen und 1,2 GHz Takt. Dazu gesellen sich 2 GByte RAM und 16 GByte Speicherplatz – erweiterbar via microSD.

Anzeige

Huawei nutzt für das Ascend P8 Lite als Betriebssystem Google Android 5.0. Man wirbt damit, dass das Smartphone nur 131 Gramm wiegt und 143,0 x 70,6 x 7,7 mm misst. An Bord sind auch eine Kamera mit 13 sowie eine Selfie-Webcam mit 5 Megapixeln und eigenem LED-Blitz. Der Akku erreicht eine Kapazität von 2200 mAh. Was die Schnittstellen betrifft, nennt uns Huawei Wi-Fi 802.11 b/g/n, Bluetooth 4.0, NFC, GPS und auch Dual-SIM.

Im deutschen Handel ist das Huawei Ascend P8 Lite ab Mitte Mai 2015 zur genannten Preisempfehlung von 249 Euro in den Farben Schwarz und Weiß erhältlich.

Quelle: Pressemitteilung

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.