Oppo R7: Metallgehäuse & Launch am 20.5. offiziell

Technische Daten noch teilweise ungewiss

Es sind bereits zahlreiche Informationen zum kommenden Oppo R7 durchgesickert. Allerdings hat sich der Hersteller des Smartphones, Oppo selbst, bisher mit offiziellen Angaben zurückgehalten. Das hat nun zumindest teilweise ein Ende: So hat Oppo für das R7 sowohl ein Metallgehäuse als auch die Veröffentlichung am 20. Mai 2015 bestätigt. Übrigens wird das R7 ausdrücklich nicht das ebenfalls in der Gerüchteküche beliebte Modell ohne Rahmen sein. Allerdings soll das Oppo R7 weniger als 5 mm dick sein.

Anzeige

Für das Innenleben geht man von einem MediaTek MT6795 mit 64-bit aus – allerdings steht auch eine Version mit Qualcomm Snapdragon 615 im Raum. Zu den weiteren Daten des Oppo R7 gehören vermutlich ein Bildschirm mit 5 Zoll und 1920 x 1080 Bildpunkten, 3 GByte RAM plus 16 GByte Speicherplatz – erweiterbar via microSD um bis zu 128 GByte. Die Selfie-Webcam bietet 8 Megapixel, während die Hauptkamera 13 Megapixel anlegt. Jedoch gibt es hier eine widersprüchliche Quellenlage, da andere Flüsterer von 20,7 Megapixeln für die Hauptkamera ausgehen. Für den Akku sind 2320 mAh angedacht. Einige Quellen sprechen aber auch nur von 2000 mAh und bemessen das Display parallel nur mit 4,7 Zoll.

Quelle: GSMArena

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.