Mann trägt Google Glass zwei Jahre jeden Tag

Allen Firstenberg zeigt sich immer noch begeistert

Allen Firstenberg, ein Google Developer Expert und App-Entwickler, hat die Augmented-Reality-Brille Google Glass rund zwei Jahre lang jeden Tag getragen. Er berichtet im sozialen Netzwerk Google+ über seine Erfahrungen. Laut eigenen Aussagen sei er auch nach all der Zeit weiterhin begeistert von Google Glass. Spannend sei vor allem, mit wie vielen Personen er ins Gespräch gekommen sei: Allein auf seinen täglichen Trips zur Arbeit habe ihn jeweils mindestens einmal jemand auf die Brille angesprochen. Negative Rückmeldungen habe er dabei im Grunde nie erhalten, sondern stets Interesse und Faszination.

Anzeige

Laut Firstenberg, dessen euphorische Berichte allerdings eher einseitig wirken, würden nur diejenigen Google Glass kritisieren, welche selbst nit mit der Augmented-Reality-Brille zu tun gehabt hätten. Bedenken zum Datenschutz klammert Firstenberg dabei jedoch komplett aus.

Der Google-Glass-Fan glaubt auch daran, dass Google Glass Smartwatches mit Android Wear in jeder Beziehung überlegen sei. Ein wenig Verbesserungspotential gesteht dann aber auch Firstenberg ein: etwa, dass das Video-Streaming als gestrichenes Feature lohnehswert wäre. Hierfür sei leistungsfähigere Hardware nötig. Diese verspreche sich Firstenberg aber von der nächsten Generation. Und dass jene kommen werde, steht für Firstenberg fest. Er glaube weiterhin an die Zukunft von Google Glass und sei von der Augmented-Reality-Brille begeistert.

Quelle: AllenFirstenberg(Google+)

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.